Neuigkeiten nach Banking-Update

Erweiterung des elektronischen Postfachs, neue R+V Service-Funktionen im Finanzstatus und mehr

Ab sofort stehen ihnen wieder ein paar Neuerungen im Online-Banking zur Verfügung.

Erweiterung der R+V Servicefunktionen im Finanzstatus

Folgende neue R+V Servicefunktionen im Finanzstatus können vertragsabhängig genutzt werden:

  • Anzeige Schadenstatus in der Versicherungsübersicht
  • Schadendetailanzeige
  • Elektronische Versicherungsbescheinigung anfordern (Sparte KFZ für Neuzulassungen)
  • Zahlweise ändern (für ausgewählte Sparten)

Erweiterung des elektronischen Postfachs

Das elektronische Postfach im Online-Banking und der VR-BankingApp wird um das Postfach der R+V Versicherung erweitert. Nun können Sie sich, neben den Postfächern der Volksbank Darmstadt - Südhessen eG, der Union Investment, der Bausparkasse Schwäbisch Hall und der DZ PRIVATBANK, auch für das elektronische Postfach der R+V Versicherung anmelden.

Im elektronischen Postfach sehen Sie nach Anmeldung die Dokumente zu R+V-Produkten, die Sie bei der Volksbank Darmstadt - Südhessen eG abgeschlossen haben.

Die Anmeldung ist durch den Kontoinhaber, Mitkontoinhaber und gesetzlichen Vertreter möglich. Für HBCI/FinTS und das Online-Banking für Firmenkunden gibt es das Postfach der R+V Versicherung nicht.

Möglichkeit von Echtzeit-Überweisungen

Unsere Kunden können im eBanking und über Kwitt Geld in Echtzeit überweisen. Im eBanking wird diese Funktion mit 0,50 € bepreist.
Für Echtzeit-Überweisungen gelten folgende Voraussetzungen:

  • Betrag bis 15.000 Euro
  • Termin- und Sammelaufträge sind nicht möglich

Ist eine dieser Voraussetzungen nicht erfüllt, kann die Überweisung nicht als Echtzeit-Überweisung durchgeführt werden.
Das Überweisungslimit aus dem SB-Vertrag ist auch für diese Überweisungsart gültig.
Auch Echtzeit-Überweisungen werden auf Betrug geprüft. Wenn ein Verdachtsfall vorliegt, weist das System den Auftrag zurück.
Ausgelöste Echtzeit-Überweisungen valutiert das System auch an Wochenenden und Feiertagen Ihrem Konto.
Echtzeit-Überweisungen sind im eBanking vorerst nur über den Einstieg in die reguläre SEPA-Einzelüberweisung möglich. Ein separater Funktionseinstieg ist in Planung.

Überweisungslimit online ändern

Wenn Sie Ihr Limit für Online-Überweisungen ändern möchten können Sie dies direkt im eBanking machen. Unter "Service" und "Konto und Verträge" können Sie die Limite für Ihre Konten ändern.

Dabei sind folgende Maximalbeträge möglich:

  • Überweisungslimit (Zahlungen innerhalb Deutschlands) maximal 50.000,00 Euro
  • Euro-Überweisungslimit (Zahlungen in Euro innerhalb der EU) maximal 12.500,00 Euro
  • Auslandsauftragslimit (Zahlungen in Fremdwährung) maximal 5.000,00 Euro

Das geänderte Limit ist sofort verfügbar.

Überweisen ohne TAN

Überweisen Sie Kleinbeträge bis 30 Euro oder buchen Sie ohne Betragsgrenze innerhalb der eigenen Kundennummer um - ganz einfach und schnell ohne die Eingabe einer TAN.