Anleitung für den Konto-Wechselservice

für Kundinnen und Kunden der ehemaligen Volksbank Modau

Kunden der ehemaligen Volksbank Modau erhalten durch die Fusion eine neue Kontonummer/IBAN. Doch keine Sorge - wir übernehmen die Meldung der durch die Fusion geänderten Kontonummer/IBAN/Bankleitzahl für die meisten der Abbucher ganz automatisch.

In der "Liste der Abbucher", die Sie rechts als Download auf dieser Seite finden, können Sie alle Firmen sehen, die wir für Sie informieren. Manche Firmen müssen Sie jedoch selbst informieren. Welche das sind, finden Sie ebenso in der "Liste der Abbucher".

Sollten noch Firmen oder individuelle Partner fehlen, können Sie diese über unseren Konto-Wechselservice informieren.

Was ist der Konto-Wechselservice und wie funktioniert er?

Der Konto-Wechselservice unterstützt Sie bei der Informationen Ihrer Abbucher und Zahlungsempfänger über die neue Bankverbindung.

Und so geht es: 

Wechseln Sie auf die Seite Konto-Wechselservice (den Link finden Sie oben in der Grafik oder am Ende dieser Seite).

WICHTIG:
Wählen Sie rechts die Option "Ohne Anmeldung wechseln" und klicken Sie anschließend auf "Kontowechsel starten".

Damit Sie bei Ihrem Kontowechsel keinen Zahlungspartner vergessen zu informieren, bietet die Guided Tour kategorisierte Vorschläge an. Wählen Sie aus den Kategorien die Vorschläge aus, die auf Sie zutreffen und klicken Sie anschließend auf "weiter".

Zahlungspartner hinzufügen

Wählen Sie je Kategorie die Zahlungspartner aus, die noch informiert werden müssen. Dazu einfach auf das Plus drücken und den Namen eingeben oder Sie klicken auf einen der Vorschläge. Sollten Zahlungspartner fehlen, können Sie diese über die Suchleiste finden.

Unser Tipp: Klappen Sie die Zahlungspartnerkärtchen auf und hinterlassen Sie Ihren Zahlungspartnern eine Bemerkung (z. B. eine Versicherungsnummer), so können diese Sie besser zuordnen.

Bisherige Bankverbindung

Den nächsten Schritt "Bisherige Bankverbindung" können Sie überspringen, indem Sie auf "Weiter" klicken. 

Ihre Kontaktdaten

Geben Sie auf der nun folgenden Seite Ihre Daten ein. Fügen Sie gegebenenfalls einen weiteren Kontoinhaber hinzu. Anschließend bestätigen Sie bitte, dass sie die AGB und Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.  

Unterschrift

Auf der nächsten Seite entscheiden Sie, wie Sie die Dokumente unterschreiben wollen.  

1. Per SMS auf dem Smartphone:
Sie können sich per SMS einen Link zusenden lassen, über den Sie auf Ihrem Smartphone Ihre Unterschrift erfassen können.

2. Per QR-Code mit dem Tablet:
Scannen Sie den QR-Code auf der Seite. Anschließend können Sie Ihre Unterschrift auf Ihrem Smartphone oder Tablet erfassen.

3. Auf dem PC mit der Maus:
Alternativ können Sie direkt auf dem PC, mit dem Sie arbeiten, unterschreiben oder Ihre Unterschrift hochladen.   

 

Zusammenfassung

Im letzten Schritt teilen Sie uns mit, ob wir den Dokumentenversand sofort vornehmen oder ob wir Ihnen Ihr persönliches Kontowechselpaket als ZIP-Datei verschlüsselt zusenden sollen und Sie alle Anschreiben selbst versenden möchten.

Fertig

Sie haben es geschafft. Alle Ihre Zahlungspartner werden nun über Ihre neue IBAN unterrichtet. Sollten Sie einen Abbucher vergessen haben, wird für eine Übergangszeit von ca. 24 Monaten nach Fusion Zahlungen mit der Kombinaton "alte Kontonummer (IBAN) und alte Bankleitzahl (BIC) automatisch auf Ihr neues Konto weitergeleitet.