Führerscheinsparen

Schritt für Schritt zum ersten eigenen Auto

VR-Cash4Car

Damit Sie Ihrem Führerschein und Ihrem ersten Auto näher kommen, passt sich der Sparplan
VR-Cash4Car ganz Ihren Wünschen an. Sie bestimmen, wie viel Geld Sie monatlich mit welcher Laufzeit sparen möchten und kommen so Ihrem Ziel immer näher.

Neues Kampagnengesicht für VR-Cash4Car

Wie kam es dazu?

Im Frühjahr haben wir eine Kampagne für junge Erwachsene im Alter von 13 bis 23 gestartet. Diese nannte sich "Model vs. Fotograf" und Mädels und Jungs konnten sich für einen Workshoptag mit tollen Coaches über unsere Instagram-Seite bewerben. Die Resonanz war groß, allerdings konnten nur fünf Plätze pro Kategorie (Model/Fotograf) vergeben werden. Zum Schluss hatten wir fünf tolle Models, die viel Spaß daran hatten, gezeigt zu bekommen, wie man richtig modelt und sich stylt. Auch fünf motivierte Fotografen/innen, die gezeigt bekommen haben, wie man das Licht richtig stellt, aus welcher Perseptive man am besten fotografiert uvm. hatten wir gefunden.

Letztendlich wurden aus den beiden Kategorien die beste Kombination gesucht. Ins Rennen kamen Lena und Isabel, Zoe und Yann, Sandro und Lisa. Die Community konnte über Instagram entscheiden, welches Bild am Besten gefällt und das "Herz" vergeben. Es war eine sehr spannende Entscheidung und am Ende haben sich Sandro und Lisa mit fünf Herzen Vorsprung durchgesetzt.

Am 6.11.2015 fand das finale Fotoshooting mit Sandro und Lisa statt. Das Ergebnis können Sie überall in unseren Filialen und hier in der Fotogalerie auf unserer Homepage sehen. 

Ein kleiner Einblick in das Fotoshooting

Wie lang kann ich maximal sparen?

Mit VR-Cash4Car können Sie maximal 15 Jahre lang sparen. Danach läuft der Ratensparvertrag automatisch aus.

Muss ich jeden Monat gleich viel sparen?

Bei der ersten Zahlung können Sie bis 1.000 Euro einzahlen. Für alle folgenden Sparraten legen Sie die Höhe einmalig fest (höchstens 1.000 Euro, mindestens 25 Euro pro Monat). Wichtig zu wissen ist, dass Sie den Sparbetrag im Nachhinein nicht mehr erhöhen können. Eine Ermäßigung der Rate auf mindestens 25 Euro pro Monat ist möglich.

Wenn Sie die Sparraten kürzen oder aussetzen möchten, wenden Sie sich an Ihren Berater. Er wird mit Ihnen die Möglichkeiten besprechen.

Kann ich auch Raten aussetzen?

Eine Ratenaussetzung ist für maximal 3 Monate möglich. Erfolgt nach der Ratenaussetzung keine weitere Besparung, wird der Vertrag aufgelöst.

Wie lange ist die Kündigungsfrist?

Es besteht eine Kündigungssperrfrist von 2 Jahren, danach können Sie jederzeit an Ihr Geld dran.

Was ist ein Freistellungsauftrag?

Mit einem Freistellungsauftrag bleiben Ihre Kapitalerträge bis zu einer bestimmten Grenze, dem Steuerfreibetrag, steuerfrei. Der Steuerfreibetrag liegt bei 801 Euro bei Ledigen bzw. 1.602 Euro bei gemeinsam veranlagten Eheleuten. Das heißt, bis zu diesem Betrag müssen Sie für Ihre Gewinne keine Abgeltungssteuer abführen. Sparer mit geringeren Sparguthaben werden damit vor einer übermäßigen Besteuerung  bewahrt.

Um diese Steuerbefreiung zu erhalten, müssen Sie Ihrer Bank einen Freistellungsauftrag erteilen. Liegt der Bank kein Freistellungsauftrag vor, muss sie per Gesetz automatisch 25 Prozent Abgeltungssteuer auf alle Kapitalerträge an das Finanzamt abführen.

Der Steuerfreibetrag kann auch auf mehrere Konten und Geldanlagen verteilt werden. Sind die Konten bzw. Geldanlagen auf mehrere Institute verteilt, müssen Sie jedem dieser Institute einen gesonderten Freistellungsauftrag erteilen. Die Summe aller erteilten Freistellungsaufträge ist auf den Steuerfreibetrag begrenzt.

Freistellungsauftrag (PDF, 262 KB)

Was ist eine Nichtveranlagungsbescheinigung?

Wenn Ihr Einkommen unterhalb der Einkommensteuergrenze liegt, müssen Sie keine Kapitalerträge versteuern. Dies ist beispielsweise bei Minderjährigen der Fall, die noch nicht über ein eigenes Einkommen verfügen. Damit die Bank, bei der die Geldanlage besteht, die Steuer nicht automatisch abführt, müssen Sie ihr eine Nichtveranlagungsbescheinigung – auch NV-Bescheinigung genannt – vorlegen. Diese Bescheinigung erhalten Sie auf Antrag bei Ihrem Finanzamt. Die Steuerbefreiung ist bei einer NV-Bescheinigung nicht auf die Steuerfreibeträge begrenzt.

1) Es gelten die allgemeinen Bestimmungen für den Sparverkehr.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Darmstadt - Südhessen eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.