Pfingstrosengarten in Lorsch

10 x 2 Plätze für eine Führung zu gewinnen

Erlebnis für alle Sinne am 3. Mai 2019

Pfingstrosen haben im Frühsommer Saison und begeistern mit ihren üppigen und gut duftenden Blüten. Die Pflanze wurde einst von Benediktinern über die Alpen nach Deutschland gebracht. Galt sie einst als wichtige Heilpflanze, kennen wir die Päonie heute viel eher als dekorative Prachtstaude.

Im Lehr- und Schaugarten Lorsch wachsen mehr als 160 verschiedene Päonienarten und -sorten. Die Beete werden gesäumt von Kräutern, die überwiegend aus dem klösterlichen Kräutergarten nach dem Lorscher Arzneibuch stammen, in dessen Rezepturen auch die Pfingstrose vielfach Verwendung findet. Der einzige kommunale Lehr- und Schaugarten zum Thema Pfingstrose bietet also beides: verschwenderische Schönheit und wissenswerte Informationen. Und so wird der Spaziergang durch den Pfingstrosengarten auf ehemaligem Klostergelände, dem sogenannten „Wingertsberg“, ein Erlebnis für alle Sinne.

Gewinnspiel: Führung im Pfingsrosengarten Lorsch

Termin: Freitag, 3. Mai 2019
Uhrzeit: 15:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information NibelungenLand, Marktplatz 1 in 64653 Lorsch
Weitere Information: Diese Führung ist nicht barrierefrei. Der Pfingstrosengarten ist an einem kleinen Hang angelegt und zwischendrin sind immer wieder 3-5 Treppenstufen.

Nutzen Sie als Mitglied der Volksbank Darmstadt - Südhessen eG die Chance und gewinnen Sie 2 Plätze für eine Führung durch den Pfingstrosengarten. Teilnahmeformular bis zum 8. April 2019, 15 Uhr, ausfüllen und abschicken und mit etwas Glück zählen Sie zu den Gewinnern.

Wir drücken Ihnen die Daumen und wünschen viel Glück.