Kinderbuchlesung mit Ute Krause in der Volksbank

Eine Zeitreise in die Welt der Dinosaurier

Dinosaurier Minus wünscht sich ein Haustier. Sogar mit einem Urfisch wäre er zufrieden! Doch seine Eltern glauben nicht, dass er sich schon allein um ein Tier kümmern kann. „Ich werde es euch beweisen!“, ruft Minus trotzig und hat schon einen Plan: Auf Plakaten bietet er Haustierbetreuung an. Schnell steht Kundschaft vor der Tür: T.R. soll gebadet werden, Triceratops „Topsi“ braucht Auslauf und Stegosaurus „Stigi“ Krallenpflege. Nachdem die ungestümen Haustiere wieder weg sind und Minus die verwüstete Wohnung in Ordnung gebracht hat, fällt er total erledigt auf sein Bett. Von Haustieren hat er vorerst genug! Doch da kommen seine Eltern und haben eine Überraschung für ihn.

Was das für eine Überraschung war, erzählte die Autorin Ute Krause Kindern bei einer exklusiven Lesung in der Volksbank. Dabei zeigte sie auch ihre wunderbaren Illustrationen und zeichnete live, wie der kleine Minus Drei auf die Welt kam. Und so begaben sich die kleinen Zuhörer ganz gebannt auf eine wunderbarer Reise in die Welt der Dinosaurier. Begeistert lauschten sie den Geschichten von Minus Drei und konnten feststellen, dass zwischen Ur- und Jetztzeit zwar Millionen von Jahren liegen, aber dass Dino-Kinder damals schon ähnliche Wünsche und Probleme hatten, wie sie heute. Zum Schluss nahm sich Ute Krause auch noch extra Zeit für ihre kleinen Fans: Alle Kinder, die ein Buch kauften, bekamen eine Minus-Drei-Illustration in ihr Exemplar gezeichnet, versehen mit einer persönlichen Widmung.

Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde unter anderem von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.