Finanzplatz Frankfurt

Auf Tuchfühlung mit der Frankfurter Wertpapierbörse und DZ BANK

Auch wenn 90 Prozent des gesamten Aktienhandels an allen deutschen Börsen auf den Handelsplatz Xetra® entfallen, lohnt es sich nach wie vor, einen Blick auf den klassischen Parketthandel der Börse Frankfurt zu werfen. Im Anschluss besuchen Sie die Zentralbank der Volksbanken und Raiffeisenbanken, hören dort einen aktuellen Vortrag und besichtigen den DZ BANK-Turm.

Als Zentralbank unterstützt die DZ BANK vor allem das Leistungsspektrum der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Darüber hinaus präsentiert sie sich als europäisch ausgerichtete Geschäftsbank und übernimmt als Holding die Koordinationsfunktion für Spezialinstitute der DZ BANK-Gruppe. Dies sind gute Gründe, die DZ BANK hautnah kennen zu lernen.

Exklusives Besucherprogramm für Mitglieder, die sich für Aktien interessieren

  • Besuch der Frankfurter Wertpapierbörse
  • Mittagessen in der DZ BANK
  • Vortrag eines DZ BANK-Spezialisten zu einem aktuellen Thema
  • Besichtigung des DZ BANK-Turms
  • Ausblick über Frankfurt aus der 50. Etage des Turms
  • Führung durch das ART-FOYER der DZ BANK-Kunstsammlung

Führung am Finanzplatz Frankfurt für Mitglieder

Weitere Informationen und Anmeldung zu unserer Mitglieder-Führung "Frankfurter Wertpapierbörse und DZ BANK"

Datum/Uhrzeit 16.10.17 11:00  - 16.10.17 17:15 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Mitglieder-Führung „Frankfurter Wertpapierbörse und DZ BANK“
Adresse Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
Kontakt Mareike Kessler, Telefon: 06151 157-3040
Ausrichter Volksbank Darmstadt - Südhessen eG
Treffen

10:45 Uhr Frankfurter Wertpapierbörse / Anmeldung am Eingang der IHK

12:45 Uhr Ankunft bei der DZ BANK, Turmstraße Westendstraße 1, Eingang Mainzer Landstraße 58, Frankfurt / Treffpunkt am Empfang 

Parkmöglichkeiten

Öffentliches Parkhäuser "Westend" in der Savignystraße, 60325 Frankfurt

Planen Sie einen Fußweg von 20 Minuten zur Frankfurter Wertpapierbörse, Börsenplatz 4, ein.

Teilnahmebeitrag

15 Euro pro Person.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Der Erlös kommt der Volksbank-Stiftung „Hoffnung für Kinder“ zugute.

Um an der Führung teilnehmen zu können, bringen Sie bitte Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit. Ohne Legitimation ist ein Zutritt nicht möglich.

Barrierefrei

Die Führung ist rollstuhlgerecht.