Moritz Freiherr Knigge

zu Gast bei der Volksbank Darmstadt-Südhessen

„Wie macht man das eigentlich, Herr Knigge?“, unter diesem Motto stand der unterhaltsame und exklusive Mitgliedervortrag von Moritz Freiherr Knigge über Wertschätzung, Gelassenheit und Regeln im Umgang mit unseren Mitmenschen.

300 Gäste konnte Udo Lange, der Regionalmarktleiter der Volksbank Darmstadt-Südhessen, in der vollbesetzten Gernsheimer Stadthalle am Abend des 16. Juli 2014 zu diesem Mitglieder-Forum der besonderen Art begrüßen.

Als Träger einer der wohl berühmtesten Familiennamen Deutschlands ging der Vortrag des Freiherrn Knigge der Frage nach, was wir heute noch von seinem Urahn Adolph Freiherr Knigge lernen können, sei es im Privaten oder im Beruflichen. Er warf einen Blick hinter die Kulissen wahrer Wertschätzung und über Anstand, Umgangsformen und Verhaltensregeln. Dabei brachte Freiherr Knigge den Zuhörern Wertschätzung, Gelassenheit und Regeln im Umgang mit unseren Mitmenschen näher.

„Ich tue das seit mehr als zehn Jahren, weil ich den zwischenmenschlichen Umgang zu meinem Beruf gemacht habe. Und so sind auch mir als Redner und Coach von Führungskräften einige Denk- und Verhaltensmuster aufgefallen, über die es lohnt nachzudenken, weil sie das Zwischenmenschliche besonders stark beeinflussen. Muster, die darüber entscheiden, ob wir wertschätzend miteinander umgehen“, so der Freiherr in seinem kurzweiligen Vortrag.

Als Obolus inkl. Imbiss zahlten die Mitglieder der Volksbank 5,- Euro - diese kommen komplett der Stiftung "Hoffnung für Kinder" zugute.

Dass der fast 90minütige Vortrag des Knigge-Nachfahren bestens ankam, belegte die danach noch halbstündige Frage-Runde, in der es von der Wichtigkeit der Pünktlichkeit über die Werte und Höflichkeit der heutigen Jugend, Nutzung des Löffels beim Spaghettiessen bis zu richtigem Verhalten zur Nutzung des Handys in der Öffentlichkeit ging – eine junge Besucherin brachte es zum Abschluss auf den Punkt: „Ich hätte Herrn Knigge noch stundenlang zuhören können!“


Und wann werden Sie Mitglied? Mehr zu der Mitgliedschaft bei der Volksbank Darmstadt - Südhessen eG finden Sie hier.

Und wer Kinder in der Region glücklich machen will, kann sich hier informieren.