Eis-Spaß mit Hanni und Manni's Eisförmchen

Zaubere dir eine leckere Schleckerei

Eis ganz einfach selbst machen

Hanni und Manni lieben Eis. Vor allem selbstgemachtes, gesundes Eis ganz ohne Zucker finden die beiden richtig super. Das kannst du mit deinem neuen Eisförmchen nun auch ganz einfach selbst machen.

So funktioniert's:

Bring einfach den Coupon im Mai in deine Filiale oder zeige ihn digital auf dem Smartphone vor und hol dir dein Eisförmchen* bei uns ab.

 

*Nur solange der Vorrat reicht!

Hanni und Mannis Rezept-Ideen

Die beiden Volksbank-Mäuse haben ein paar Tipps für dich und verraten dir auch das Rezepte für ihr Lieblingseis - das fruchtig lecker und gesund ist. Probiere doch gleich mal das Lieblingseis der Volksbank-Mäuse aus. Die Menge reicht für mehr als ein Förmchen. Vielleicht habt ihr Zuhause noch ein paar Förmchen. Alternativ haben Hanni und Manni aber auch die Mengen für genau ein Eisförmchen für dich vorbereitet.

 

Und noch ein Tipp: Du kannst natürlich aber auch deine ganz eigene Kreation zaubern: schnapp dir einfach deinen Lieblingsjoghurt und fülle ihn in das Förmchen. Oder du nimmst einfach deinen Lieblings-Fruchtsaft. Nachdem dein Förmchen mindestens 3 Stunden im Gefrierschrank war, kannst du dein leckeres Eis schlecken.

 

Viel Spaß und lass es dir schmecken!

Gelato alla Hanni und Manni

(Eis-Ideen ohne Zucker)

Hannis Erdbeer-Joghurt-Eis
  • 200 g Erdbeeren (frisch oder gefroren)
  • 1/2 Banane
  • 150 g Joghurt
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 Messerspitze Vanille-Extrakt (falls gewünscht)

So einfach geht’s:

  • Erdbeeren waschen und vierteln. Banane schälen.
  • Früchte mit einem Pürierstab oder in einem Mixer fein pürieren.
  • Joghurt und Ahornsirup untermischen.
  • In die Eisförmchen füllen und für mindestens drei Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Menge für ein Eisförmchen:

 

  • 30 g Erdbeeren (frisch)
  • 1/4 Banane
  • 25 g Joghurt
  • 1 TL Ahornsirup 

 

 

Mannis Mango-Ananas-Eis
  • 80 g Mango (frisch oder gefroren)
  • 80 g Ananas (frisch oder gefroren)
  • ½ Banane
  • 1 TL Ahornsirup
  • 150 ml Milch

Du kannst eine Milch nach deiner Wahl nehmen. Was immer dir schmeckt, kannst Du gerne verwenden. Hier ein paar Ideen für dich: Kokosmilch, Hafermilch oder klassische H-Milch.

So einfach geht’s:

  • Mango und Ananas würfeln, Banane schälen.
  • Früchte mit einem Pürierstab oder in einem Mixer fein pürieren.
  • Kokosmilch und Ahornsirup untermischen.
  • Wer mag kann noch einen Spritzer Zitronen- oder Limettensaft dazugeben.
  • In die Eisförmchen füllen und für mindestens drei Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Menge für ein Eisförmchen:

 

  • 25 g Mango (gefroren)
  • 25 g Ananas (gefroren)
  • 1/2 kleine Banane
  • 1 TL Ahornsirup 
  • 50 ml Milch

 

Mäuse-Newsletter

Keinen Vorteil verpassen!

Mit unserem Newsletter erinnern wir Mama und Papa viermal im Jahr an die nächsten MäuseClub-Vorteile.

Melde dich jetzt mit deinen Eltern an und verpasse keine der tollen Aktionen, Geschenke oder Events. 

MäuseClub

Du bist noch nicht im MäuseClub von Hanni und Manni?
Gerne kannst du jederzeit einsteigen. Wie du Mitglied wirst erfährst du hier.